Hundekurse

Liebe Mitglieder, und Hundeführer,

 

leider erleben wir zurzeit eine dynamische und schwierige Zeit, die für uns alle sehr belastend ist; und wir diese nur mit verantwortlichem Pflichtgefühl meistern können.

 

Wir als Verein und als Ausbilder bedauern diese Entscheidung sehr; da wir aktuell nicht in der Lage sind, die bestehenden gesundheitlichen Risiken für unsere Mitglieder und Kursteilnehmer zu verhindern, sagen wir bis auf weiteres unserer laufenden Kurse sowie die geplanten Welpenkurse ab.

 

Wir fügen uns damit dem Erlass der Landesregierung NRW das Vereinsgeschehen bis zum 19.4.2020 Ruhen zu lassen.

Den weiteren Verlauf im Umgang mit dem Coronavirus werden wir weiter beobachten und auch wie wir mit den Prüfungen und Hundekursen verfahren werden.

 

Wir hoffen sehr, dass Sie/ Ihr unsere Entscheidung nachvollziehen und respektieren könnt.

 

Die Gesundheit ist für Jeden von uns mit das kostbarste Gut!

 

 

Egal was auch noch kommen mag, wir wünschen Ihnen/Euch und uns allen den Erhalt unserer Gesundheit und dass wir demnächst wieder mit unseren vierbeinigen Jagdhelfern unser normales Leben führen können.

Wir die Jagdhundfreunde im Erfttal bieten verschiedene Hundekurse an.

 

Unsere Ausbilder sind nach

§ 11 Abs. 8 f des TierSchG.

zerifiziert.

 

Für alle Kurse bieten wir zertifizierte Prüfungen an.
Der Aufbau der Beziehung zwischen Hundeführer und Hund sowie der Gehorsam/Konsequenz wird meist stark vernachlässigt. Obwohl genau dieses das Fundament für das gesamte Training darstellt.
Das Training richtet sich nicht nur an den Ersthundeführer, sondern auch an den bereits erfahrenen Hundeführer. Ihnen soll der vernünftige, systematische Umgang vom Welpen bis zum Vollgebrauchsjagdhund näher gebracht werden. Um so einen sozialkompetenten, gehorsamen, führigen, leistungsstarken und selbstständigen arbeitenden Jagdhund zu bekommen.
Wir freuen uns wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.

Einzelheiten und Termine finden Sie Links unter den einzelnen Rubriken.