VJP -Prüfungsvorbereitungskurse

 

Anmeldung Bitte an die Geschäftsstelle

 

Per Mail:

 

Wilma.Maretsch@jagdhunde-jgv-rhein-erft.de

 

oder unter Tel.:

 

02137-927336

 

 

Der Kurs beinhalten

11 Praxisstunden und 1 Theorieteil

in Form einer Power-Point-Präsentation.

 

Nur mit gültigem Jagdschein.

Nur anerkannte Jagdhunderassen mit

VDH/FCI/JGHV Papieren.

 

Der Kurs beginnt mit dem Theorieteil:

 

"Was wird von mir und meinem Hund auf der

Prüfung verlangt - VZPO"

 

 

Die Kosten für den Kurs betragen:

Was mus ich zur 1. Stunde mitbringen:

  • Eine vollständig ausgefüllte Kursanmeldung
  • Den impfausweis des Hundes
  • Den gültigen Jagdschein

Für den gesamten VJP - Kurs ist immer mitzubringen:

  • ​1 - 2 Dummys (500 g - 1,5 kg)
  • 1 Feldleine lang  ( 40-50 m) und Kurz ( 8-15 m)
  • 1 verstellbare Führleine mit Halsung
  • Ablaufleine ca. 5 m 
  • Pfeife mit Triller
  • besondere Belohnungshappen
  • Übungswild wird vom Kursleiter nicht gestellt und nur nach Absprache mitgebracht.