VJP -Prüfungsvorbereitungskurs 

Der Kurs beinhalten

12 Praxisstunden und 1 Theorieteil

in Form einer Power-Point-Präsentation. 

Nur mit gültigem Jagdschein.

 

Der Kurs beginnt mit einem Theorieteil:

 

Was wird von mir und meinem Hund auf der Prüfung verlangt - VZPO

 

Die Kosten für den Kurs betragen:

 

260 € / 300 € 

 

In den Kursgebühren enthalten ist das

Nenngeld ( 60 €/80 € )für

die Prüfung der VJP 

 

Bei Nichtführen der Prüfung in unserem Verein, verfällt die Prüfungsgebühr zu Gunsten der Jagdhundfreunde im Erfttal.

Schüler/Studenten 

mit Jagdschein zahlen 20/40 € weniger.

Was mus ich zur 1. Stunde mitbringen:

  • Eine vollständig ausgefüllte Kursanmeldung
  • Den impfausweis des Hundes
  • Den gültigen Jagdschein

Für den gesamten VJP - Kurs ist immer mitzubringen:

  • ​1 - 2 Dummys (500 g - 1,5 kg)
  • 1 Feldleine lang  ( 40-50 m) und Kurz ( 8-15 m)
  • 1 verstellbare Führleine mit Halsung
  • Ablaufleine ca. 5 m 
  • Pfeife mit Triller
  • besondere Belohnungshappen
  • Übungswild wird vom Kursleiter nicht gestellt und nur nach Absprache mitgebracht.